Kommentare: 2
  • #2

    Klaus-Dieter Köhler (Dienstag, 15 Mai 2018 16:27)

    Die ultimative Fußball-Lesung zur WM 2018 im Kartenhausensemble: Das Runde muss ins Eckige" mit Karl-Jürgen Siehler, Klaus-Dieter Köhler und Jasper Köhler. 1. Juli -15.00

  • #1

    Brigitte Kraus (Sonntag, 07 Juni 2015 14:22)

    Ja wie soll ich anfangen, hörte nur den Staubsauger brummen, war das das Klingelzeichen zum Anfang.
    Dann waren die Stühle noch nicht am richtigen Platz, Halvor lief hin und her zwischendurch Handy Anruf von Klaus, der nicht rechtzeitig kommen konnte. So mußte er sein Publikum beruhigen, dass Klaus später kommt. Dann endlich machte er den roten Vorhang zur Seite und sein Arbeitszimmer kam zum Vorschein. Lustig und streßig ging es weiter. Ein netter abend ging ganz schnell zu Ende und alle schmunzelten als, sie die Hühnerleiter wieder verließen. Prima gemacht ich sage gute Nacht.

Alles Müll

Alles Müll - oder was?

Der Philosoph Herbert Schmidt stolpert darüber.

Hausmeister Haeberle räumt ihn einfach weg, während

Oscars Problem erst durch ihn entsteht.

Und was macht Marianne? Sie müht sich ab und gibt dem

                                                         Müll eine Abfuhr.

Ein Stück voll Müll, als erheiternder Stolperstein des Alltags.

 

Alles Müll“

 

 

Ein Monolog für 4 Personen von und mit
Halvor Boller, der sich in schauspielerisch,
kabarettistisch absurder Weise mit allerlei Müll
 beschäftigt

 

Manche bezeichnen nur die weggeworfenen
Gegenstände als Müll, andere politische Äußerungen und wieder welche das Verhalten anderer Menschen, u.s.w.

Was also ist Müll?

Genießen Sie diesen Spaß, wenn der vergeistigte Herbert auf pragmatische Weise dieses Problem zu lösen versucht

und fühlen Sie mit Oscar, der sich in seiner dauernd existentiellen Bedrohung zu wehren versucht.
Erfreuen Sie sich am Hausmeister, wie einfach er Probleme benennt und löst (nicht immer zur Nachahmung empfohlen)

und bewundern Sie Marianne, mit welch stoischer Art sie dem Müll aus dem Weg geht